Stiftungen zu Gast in Münster

Der Stiftungstag Münster Westfalen am 22. Oktober 2022

Unter dem Motto "Stiften. Ein Plus für alle." geht der Stiftungstag Münster Westfalen in diesem Herbst zum dritten Mal an den Start. Am Samtag, 22. Oktober 2022, sind Stiftende und Stiftungen aus Münster und der Region eingeladen zu Austausch, Weiterbildung und Vernetzung.

Auf dem Stiftungstag finden Sie Wissen, Expertise und Erfahrung von zahlreichen Referentinnen und Referenten. Aber auch Sie sind aufgerufen, Ihr Wissen, Ihre Expertise und Ihre Erfahrungen einzubringen. Ob Sie für eine Stiftung aktiv sind, Ihre eigene Stiftung gegründet haben oder gründen möchten - wählen Sie aus unseren Programm die Themen, die für Sie von Interesse sind.

Wir freuen uns auf Sie und auf diesen Tag, an dem der Stiftungsgedanke ganz in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses rückt. Wir, das sind die Bezirksregierung Münster, die Kommunalen Stiftungen Münster und die Stiftung Westfalen-Initiative.

Der Stiftungstag Münster Westfalen findet mitten in Münster statt - in der Bezirksregierung am Domplatz und im Historischen Rathaus am Prinzipalmarkt. 

Anmeldschluss ist der 12. Oktober 2022. Die Plätze sind begrenzt.

Zur Anmeldung


 

Foto: © Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder

Ein Mann mit Herz

Der Schirmherr Gerald Asamoah

Schirmherr des Stiftungstages Münster Westfalen 2022 ist der ehemalige Fußballnationalspieler Gerald Asamoah. Vielen Fußballfans ist Asamoah noch gut als Spieler beim Verein FC Schalke 04 in Erinnerung. Heute arbeitet der 43-Jährige als Trainer. Aber Gerald Asamoah ist auch Stifter. Er gründete 2007 die „Gerald-Asamoah-Stiftung für herzkranke Kinder“.  Mit seiner Stiftung unterstützt Asamoah Projekte, die das Ziel haben, herzkranken Kindern und ihren Familien zu helfen. "Ich wollte etwas tun, das unmittelbar mit mir zu tun hat, mit meiner ganz persönlichen Geschichte. Ich bin mit einem Herzfehler Profi-Fußballer geworden und möchte anderen ein Vorbild sein, Mut zu haben und nicht aufzugeben." Seine Stiftung ist für Gerald Asamoah also eine echte Herzensangelegenheit.

Wissen und Erfahrung

Das Programm des Stiftungstages

„Engagiert und informiert“ - Stiftungen müssen beides sein. Der Stiftungstag bietet den Teilnehmenden die Gelegenheit, sich über ganz unterschiedliche Themen zu informieren und auszutauschen. Themen des Stiftungstages sind unter anderem:

  • Stiftungsrechtsreform
  • Kooperationen von Stiftungen
  • Digitalisierung

Moderiert wird der diesjährige Stiftungstag von Schauspieler und Sprecher Christoph Tiemann. Laden Sie sich unseren Programm-Flyer herunter und informieren Sie sich über alle Module des Tages.

Programm