Neuigkeiten

17.03.2020

Gesundheitshaus ist geschlossen

Einrichtungen bleiben größtenteils erreichbar

Für die Öffentlichkeit ist das Gesundheitshaus zunächst einmal bis zum 19. April 2020 geschlossen. Gearbeitet wird aber in den meisten Büros dennoch, so zum Beispiel in der FreiwilligenAgentur und in der Geschäftsstelle Kommunale Stiftungen. Telefonisch und per Mail finden weiterhin Beratungens statt, Fragen zu Stiftungsprogrammen und -projekten werden beantwortet. Auch andere Akteure im Gesundheitshaus bleiben erreichbar. Im Gesundheitshaus finden sich Angebote aus den Bereichen Gesundheit, Sport, Pflege, Bürgerengagement und Selbsthilfe. Mehr Informationen sind hier.

04.02.2020

Danke Booties!

Spende des Original Bootcamps Münster an die Stiftung Mitmachkinder

Foto: Gutgelaunte Booties trainieren für die Mitmachkinder 
Fotoquelle: Original Bootcamp Münster

Bei drei Spendentrainings des Bootcamps in Münster sind jetzt 400 Euro für die Stiftung Mitmachkinder zusammengekommen. Seit Jahren unterstützt das Bootcamp in Münster die Mitmachkinder immer wieder mit diesen Spendentrainings. Über 3000 Euro insgesamt haben die Booties bisher für die Stiftung Mitmachkinder gespendet.

22.01.2020

Pretty in pink

Ungewöhnliche Westfalengas-Flasche ermöglicht Spenden für Mitmachkinder

Das Headventures-Team 4 und Dr. Meike Schäffler (Westfalen Gruppe) übergeben an Petra Woldt (Stiftung Mitmachkinder) einen Scheck in Höhe von 2.319,20 Euro. 

Foto: Westfalen AG

Elf Teams wagten unter dem Motto „Headventures – Abenteuer Innovation“ eine fünfmonatige Reise, um zukunftsweisende Ideen und Geschäftskonzepte für die Westfalen Gruppe, Münster, zu entwickeln. Als Sieger der Herzen entpuppte sich das Headventures-Team 4 mit dem Thema „Die Propan-Flasche mal anders“. Nach einer heißen Bieterschlacht erwarb der Vorstand die „Sonderedition Pink“ für 1.200 Euro. Eine zusätzliche, diesmal weihnachtliche Einzelanfertigung einer Westfalengas-Flasche wurde im Betriebsrestaurant aufgestellt, wo die Mitarbeiter in der Adventszeit 299,20 Euro spendeten. 320 Euro kamen bei einer weiteren Sammlung des Westfalen Weihnachtsorchesters zusammen. Last, but not least stockte die Eigentümerfamilie Fritsch-Albert die Spende mit 500 Euro auf. Kürzlich überreichte das Headventures-Team 4 den Gesamtbetrag von 2.319,20 Euro an die Stiftung Mitmachkinder. 

Zur Pressemitteilung

08.01.2020

Sportstudierende unterstützen Mitmachkinder

3.200 Euro wurden gespendet

Martina Kreimann (l.) und Anne Friedrich (r.) freuen sich über das tolle Engagement der Studierenden

Beim traditionellen Glühweinabend des Fachbereichs Sport der WWU sind 3.200 Euro für die Stiftung Mitmachkinder zusammengekommen. Die Studierenden aus der Fachschaft Sport hatten den Abend organisiert und bereits zum zweiten Mal die Stiftung Mitmachkinder für die Spende ausgewählt. Vor allem eine Tombola mit Versteigerung brachte einen Großteil des Geldes ein. Martina Kreimann und Anne Friedrich von der Stiftung Mitmachkinder nahmen die Spende entgegen und bedankten sich bei den Studierenden für die großartige Unterstützung.

Termine

Gesundheitshaus schließt

Kein Publikumsverkehr bis 19. April 2020

Das Gesundheitshaus Münster bleibt zunächst bis zum 19. April 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Bis dahin werden auch keine Veranstaltungen im Gesundheitshaus stattfinden. Das haben die kommunalen Stiftungen Magdalenenhospital und Siverdes beschlossen, die Träger des Gesundheitshauses sind. Im Gesundheitshaus finden sich Angebote aus den Bereichen Gesundheit, Sport, Pflege, Bürgerengagement und Selbsthilfe. Auch die Geschäftsstelle der Kommunalen Stiftungen hat hier ihren Sitz. Mehr Informationen gibt es unter www.gesundheitshaus-muenster.de .

FreiwilligenAgentur sagt Veranstaltungen ab

Beratungen nur noch per Telefon

Die FreiwilligenAgentur und die FreiwilligenAkademie sagen alle Veranstaltungen und Fortbildungen zunächst einmal bis Sonntag, 19.04.2020, ab. Bis dahin schließt die FreiwilligenAgentur außerdem ihre Büroräume im Gesundheitshaus für den Publikumsverkehr. Beratungsgespräche finden in dieser Zeit ausschließlich  telefonisch statt. Die Sprechzeiten der FreiwilligenAgentur Münster sind weiterhin dienstags bis donnerstags zwischen 10:00 und 13:00 Uhr und zwischen 14:00 und 17:00 Uhr, allerdings bis auf weiteres nur noch telefonisch und per E-Mail. Mehr Informationen finden Sie unter www.freiwilligenagentur-muenster.de .

Bewerbungsschluss 31. März 2020

Wettbewerb WestfalenBeweger neu ausgeschrieben

Um das bürgerschaftliche Engagement in Westfalen zu stärken, schreibt die Stiftung Westfalen-Initiative zum siebten Mal den Wettbewerb „WestfalenBeweger“ aus. Preisgelder bis zu 35.000 Euro stehen zur Verfügung. Außerdem können sich die Wettbewerbsteilnehmer in Workshops weiter qualifizieren. 

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2020.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen